BUNTE INSELWELT DALMATIENS

Die Bezeichnung „Dalmatien“ wird zum ersten Mal in der Zeit der illyrischen Stämme erwähnt. Heute ist Dalmatien die größte Touristenregion Kroatiens, die insgesamt vier Gespannschaften umfasst und sich über eine etwa 400 km lange Küste erstreckt. Die Küste ist zu einem geografischen Phänomen und einem Symbol für Schönheit geworden und wird von einer Kombination aus unglaublichen Naturschönheiten geprägt: das türkisfarbene Meer, zahlreiche bewohnte und unbgewohnte, grüne Inseln und Inselchen, Bergmassive, spektakuläre Karstlandschaft, und reißende Flüsse begeistern bei jedem Besuch aufs Neue. Städte wie Split, Trogir, Korčula, Dubrovnik verzaubern Sie mit ihrem reichhaltigen Kulturerbe und ihrer wunderschönen Architektur. Enge, romantische Gassen, Düfte von Rosmarin, Lavendel, Salbei Olivenhainen oder Zypressen, traumhafte versteckte Buchten, ein Farbspiel wilder Schluchten und smaragdgrünem Wasser… genau so kann man einen erholsamen Urlaub in Dalmatien beschreiben. Die traditionelle mediterrane Küche, wobei die wildwachsenden Gewürze wie Basilikum, Salbei oder Lorbeer den Gerichten das besondere Aroma verleihen, und hochwertige, preisgekrönte Weinsorten, runden das Erlebnis zusätzlich ab.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

  • Begrüßungsgetränk
  • 2x Übernachtung inkl. Halbpension auf der Insel Hvar
  • 2x Übernachtung inkl. Halbpension auf der Insel Korčula oder Halbinsel Pelješac
  • 2x Übernachtung inkl. Halbpension auf der Insel Brač
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung inkl. aller Führungen
  • Ausflug Insel Hvar Rundfahrt
  • Halbinsel Pelješac mit Besuch eines einheimischen Weinkellers inkl. Schinken- Käse- Weinprobe
  • Stadtführung Korčula
  • Ausflug Insel Brač Rundfahrt

PROGRAMMVORSCHLAG:

1.TAG: Anreise auf die Insel Hvar per Fähre ab Split oder Riviera Makarska. Begrüßungsgetränk.

2.TAG: Insel Hvar, die sonnige Lavendelinsel
Im Süden Kroatiens, an der dalmatinischen Küste gelegen, ist die Insel Hvar mit ihren knapp 300 km2 die viertgrößte Insel des Landes. Dass die Insel schon seit der Urgeschichte bewohnt war wundert aufgrund der Tatsache, dass sie als eine der schönsten Inseln Kroatiens und sogar der ganzen Welt gilt, nicht. Dank durchschnittlich 2.700 Sonnenstunden pro Jahr, wird die Insel stolz auch „Sonneninsel“ genannt. Gleichzeitig wird Hvar auch „Lavendelinsel“ genannt, denn in den frühen Sommermonaten verwandelt der Lavendel die Insel in ein Meer aus atemberaubenden Lilatönen. Pinien, mediterrane Kiefernwälder und Wildkräuter bieten einen harzigen Duft. Was an Hvar noch alles besonders ist und wofür die Insel bekannt ist, erfahren Sie bei dem heutigen Ausflug von Ihrer Reiseleitung. Auf heutigem Programm stehen die Sehenswürdigkeiten in der Stadt Hvar: die Festung (Španjola) wurde Mitte des 16. Jh. auf dem Hügelkamm oberhalb der Altstadt erbaut, der Hvarer Dom, das Hvarer Theater (und Arsenal), eines der ersten Ziviltheater in Europa, 1612 gegründet. Das innere der Insel ist grün und fruchtbar. Hier findet der Besucher die für die Insel sehr typischen Weingärten und Olivenhaine. Die unzähligen Lavendel- und Rosmarinsträucher geben der Insel einen mediterranen Duft. Hvar ist außerdem sehr bekannt für seinen guten Honig und die besten Sardinen.  Auf dem Programm stehen außerdem noch Vrboska und Stari Grad. Vrboska hat eine wunderschöne kleine Insel in der Mitte der Bucht, die mit Brücken verbunden ist und deshalb das 'Kleine Venedig' genannt wird. Stari Grad ist die älteste Stadt in Kroatien, hier machen wir einen Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt mit unserem Reiseleiter.

3.TAG: Pelješac, die Halbinsel des Weins
Nach dem Frühstück Fahrt zur Fähre Sućuraj – Drvenik. Angekommen an die Makarska Riviera (Drvenik), fahren wir entlang der Küste über Ston bis Orebić bzw. weiter mit der Fähre nach Korčula je nach Hotelwahl, wo wir in unser Hotel einchecken. Unterwegs besuchen wir noch einen schönen Weinkeller, wo uns eine Weinprobe mit einheimischem Schinken und Käse erwartet, denn in diesem Teil Dalmatiens zu sein und keinen Wein zu probieren ist wie eine Sünde. Gerne können wir in Ston auch eine Muschelverkostung organisieren, wonach die Gegend unter anderem auch bekannt ist (gegen Aufpreis). 

4.TAG: Korčula, die berühmte Stadt von Marco Polo
Besuchen Sie Korčula, eins der schönsten Mittelalterstädten an der Adriaküste und den Geburtsort von Marco Polo. Machen Sie einen Spaziergang durch die Straßen mit Renaissance-Palästen, der Stadtloge und dem schönen Dom des Heiligen Marcus, des Stadtbeschützers. Der Legende nach wurde die Stadt Korčula von dem trojanischen Held Antenor, dem Gründer von Padua, erschaffen, aber das ist nur eine Legende. Die Stadt und Insel Korčula wurden bereits im 10. Jahrhundert gegründet, aber die Zivilisation auf der Insel reicht viel weiter in die Vergangenheit zurück. Die Stadt Korčula ist umgeben von Mauern, und ist eins der romantischsten Küstenstädte Kroatiens, die zu einem beliebten Reiseziel zahlreicher Kreuzfahrtschiffe zählt. Wussten Sie, dass der berühmte Seefahrer Marko Polo auf der Insel Korčula im Jahr 1254. in einer Händlerfamilie geboren wurde? 
Die Insel Korčula genießt ohne Zweifel einen besonderen Status unter den kroatischen Inseln. Hier gibt es vielleicht mehr Legenden, Geschichten und Denkmäler als irgendwo anders. Berühmte Steinmetzer, Schiffsbauer und Seefahrer von Korčula haben überall in der Welt Spuren hinterlassen, aber am besten sieht man das in Ihrer Stadt. Genießen Sie die engen Straßen, wunderschöne Kirchen und herrliche Paläste in einer der besterhaltenen Städte aus dem Mittelalter an der Adria. Als Teil der Tour besuchen Sie auch den Dom, das Stadtmuseum und das Haus, das vermutlich der Geburtsort des berühmten Seefahrers Marco Polo ist.
Hinweis: bei Wahl des Hotels auf der Halbinsel Pelješac, fallen Fährkosten von Orebić bis Dominče (Korčula) an. Dauer der Überfahrt ca. 15 Minuten. Oder Schiffsausflug ab Hotel in die Stadt Korčula (ohne Fähre).

5.TAG: Insel Korčula bzw. Halbinsel Pelješac – Insel Brač
Nach dem Frühstück verlassen wir Korčula (Fahrt mit der Fähre bis Orebić) bzw. die Halbinsel Pelješac und fahren mit der Fähre Trpanj – Ploče zum Festland, anschließend Weiterfahrt Richtung Makarska. Wir fahren entlang der traumhaften Küstenstraße bis Makarska und nehmen dort die Fähre zur Insel Brač (Makarska – Sumartin). Nach ca. einer Stunde Fahrt erreichen wir die Insel Brač. Anreise ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

6.TAG: Insel Brač, ein kleines Stück Paradies für Natur- und Kulturliebhaber
Die Insel Brač ist eine der über 1.200 Inseln und Inselchen und zugleich die drittgrößte Insel Kroatiens. Die traumhafte Natur, kristallklares Meer, mildes mediterranes Klima, die dalmatinische Gastfreundschaft und traditionelle mediterrane Küche sind nur einige der vielen Gründe weshalb diese pittoreske Insel einen Besuch wert ist. Die berühmte Küche mit frischem Fisch, Fleisch, Olivenöl und Käse der Insel wird Sie begeistern. Probieren Sie unbedingt auch einen der vielen Premiumweine von Brač. Überall auf der Insel sehen Sie fruchtbare Weinberge und Olivenhaine, die mit enormen Fleiß der dort lebenden Meschen geschaffen wurden. Ein bekanntes Merkmal der Insel ist ohne weiteres das „Goldene Horn“, ein langer Kiesstrand und Naturphänomen. Der Strand hat die Form eines Horns, wobei die Spitze des Strandes seine Form je nach Wind ändert.
Sehr wichtig für die Insel ist auch der Stein, da sie für ihre Steinbrüche berühmt ist, aus denen der „weiße Stein von Brač“ gewonnen wird. Der Marmor ähnliche Kalkstein ist weltweit bekannt und hat seinen Platz schon in vielen Bauwerken gefunden, unter anderem im Weißen Haus in Washington. Auf Brač befindet sich auch eine Steinmetzschule, die einzige in Kroatien und eine der wenigen in Europa. Dies und vieles mehr erfahren Sie bei der heutigen Rundfahrt durch diese traumhafte Insel. 

7.TAG: Heimreise

Hotels: auf den Inseln Hvar, Korčula und Halbinsel Pelješac  

Verlängerungstage möglich. Angebote für Zwischenübernachtungen bei uns zu erhalten.

HÖHEPUNKTE DER REISE:

  • Die schönste Insel Dalmatiens
  • Bildergalerie
  • Impressum
Via Mea Travel d.o.o. - Wir machen nur das was wir kennen und können. Und das macht uns zu einem zuverlässigen und kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Reisen in Kroatien.

Via Mea Travel d.o.o.Wir machen nur das was wir kennen und können. Und das macht uns zu einem zuverlässigen und kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Reisen in Kroatien.

Anfrage senden

Produkt (kom: ) Wird in den Warenkorb gelegt.