ÜBER DIE INSELN BRAČ UND HVAR BIS ZU DALMATIENS GEHEIMEN GÄRTEN

Wir entführen Sie auf die Inselwelt Dalmatiens: Brač, eine Insel mit mediterranem Flair, die mit dalmatinischem Charme verführt. Ihre Besucher lockt Sie mit den unvergesslichen, aromatischen Düften von Lavendel, Basilikum und Rosmarin, den unzähligen Olivenhainen und ihrem ausgezeichneten Olivenöl, sowie erstklassigen, preisgekrönten Weinen an. Unvergessliche Eindrücke erwarten Sie auch auf der von der Natur verwöhnten Nachbarinsel Hvar. Entdecken Sie die Geheimnisse von Hvar: die unzähligen, düftenden Lavendelfelder soweit das Auge reicht, über 2.700 Sonnenstunden pro Jahr, das gesunde Klima und noch vieles mehr…

Die beiden Inseln liegen am vielleicht schönsten Abschnitt der kroatischen Adria. In den zahlreiche kleinen Buchten, am tiefblauen, kristallklaren Meer und den weißen Kiesstränden entstehen die schönsten Erinnerungen. 
Genießen Sie die romantischen Sonnenuntergänge, denn es gibt keine schönere Dämmerung als vor dem Meer. Das Farbenspiel, das die Sonne an den Himmel zaubert und das Rauschen des Meeres ist einfach unvergesslich.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

  • Begrüßung mit unserem Reiseleiter sowie Infostunde 
  • Begrüßungsgetränk 
  • 3x Übernachtung mit Halbpension im ausgewählten Hotel auf der Insel Brač
  • 1x Übernachtung mit Buffetfrühstück
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung laut Programm
  • 1x 3-Gänge Abendessen in einer dalmatinischen Taverne mit einheimischen Spezialitäten, 0,25 l Wein und Wasser (Wahl zwischen Fisch- oder Fleischmenu)
  • Traditionelle dalmatinische „Klapa“ Gesangsgruppe beim Abendessen
  • 1x 3-Gänge Mittagessen im Olivengarten mit hausgemachten Spezialitäten aus eigener Produktion
  • Weinprobe im ältesten Weinkeller der Insel Brač mit Brot oder Grissini, Olivenöl sowie Rundgang und Führung durch den Weinkeller
  • Eintritt und Führung Olivenölmuseum mit Willkommensgetränk, Verkostung des Olivenöls und einheimischer Marmelade
  • Eintritt und Führung Steinmetzschule Pučišća
  • Schifffahrt mit Snack, Mittagessen und Wein zum Mittagessen auf die Insel Hvar mit Besuch der Stadt Hvar sowie Bucht Palmižana
  • Eintritt Bucht Palmižana mit botanischem Garten
  • Kurtaxe

HOTELS:

  • Bluesun Hotel Elaphusa **** Bol
    TOP Wellnesshotel direkt am Meer und berühmtem Strand „Goldenes Horn“
  • Velaris Hotel **** Supetar
    Mitten in einer dalmatinischen Gartenoase mit zahlreichen mediterranen Pflanzen gelegen, Tipp: der Hoteldirektor macht selbst einen Rundgang mit Ihnen durch den Garten!

 

PROGRAMMVORSCHLAG:

1.TAG: Anreise auf die Insel Brač. Begrüßung und Infostunde mit der Reiseleitung.
Die Anreise auf die Insel erfolgt per Fähre ab Split. Sehr gute Fährverbindung ab Split mit mehreren Abfahrten tagsüber bei einer längeren Anreise im Fall von Zwischenübernachtungen an der Kvarner Bucht oder Zagreb-Karlovac.

2.TAG:  Das Paradies der Insel Brač
Die Insel Brač ist eine der über 1.200 Inseln und Inselchen und zugleich die drittgrößte Insel Kroatiens. Die traumhafte Natur, kristallklares Meer, mildes mediterranes Klima, die dalmatinische Gastfreundschaft und traditionelle mediterrane Küche sind nur einige der vielen Gründe weshalb diese pittoreske Insel einen Besuch wert ist. 
Der Vormittag bleibt frei zur Verfügung. Machen Sie einen Spaziergang am Meer, genießen Sie den wunderschönen Ausblick und verwöhnen Sie sich ganz nach Ihrem Wunsch. Unseren heutigen Ausflug starten wir am Nachmittag, mit einem Besuch des Olivenölmuseums in der ältesten Siedlung auf der Insel Brač, die für ihre jahrhundertealten Steinbrüche berühmt ist. Im Laufe der Geschichte stellten sie Materialien für den Diokletianspalast in Split und andere Gebäude zur Verfügung. Nach dem Empfang mit einem einheimischen Willkommensschnaps erwartet uns ein geführter Rundgang durch das Museum und anschließend degustieren wir das Olivenöl und zwei Marmeladesorten aus eigener Herstellung. Gerade das Olivenöl ist eins der Merkmale der Insel, denn überall erstrecken sich zahlreiche Olivenhaine und Weinberge, die mit enormem Fleiß der dort lebenden Meschen geschaffen wurden. Brač hat viel mehr als nur Strände zu bieten. Zu ihrer Vielfältigkeit zählt auch die „Vidova gora“, der höchste Gipfel des gesamten Adria-Archipels, der als nächster Punkt auf unserem Tagesplan steht. Aus einer Höhe von 780 m bietet sich ein spektakulärer Ausblick auf die Nachbarinseln Hvar, Vis, Biševo, Pelješac sowie auf den wohl bekanntesten Strand – „Zlatni rat“ (Goldenes Horn), zugleich ein Naturphänomen. Der Strand hat die Form eines Horns, wobei die Spitze des Strandes seine Form je nach Wind ändert. Der Gipfel Vidova gora ist natürlich mit dem Bus erreichbar.
Wenn man auf Brač ist, muss man den Wein der Insel probieren, da hier eine langjährige Tradition des Weinbaus herrscht. Wir besuchen den berühmten Stina Weinkeller, dessen Weine im ältesten Weinkeller der Insel hergestellt werden und dies ist zugleich auch eines der ersten Weingenossenschaften der Region. Die Stina Weine haben noch im Jahr 1909 die erste internationale Goldmedalie in Paris für ihre Qualität bekommen. Über die einzelnen Sorten, die Herstellung sowie die weiteren Auszeichnungen, erfahren wir bei unserem heutigen Besuch und Verkostung. Als Abschluss des Tages erwartet uns ein traditionelles Abendessen in einer richtigen dalmatinischen Taverne. Eine Überraschung haben wir auch noch für Sie vorbereitet: das Abendessen genießen wir auf eine typisch dalmatinische Art und zwar mit einer „Klapa“ Gesangsgruppe. Der Klapa-Gesang ist eine traditionelle kroatische Musik und hat eine lange Tradition in Dalmatien. Es ist ein wichtiger Teil der dalmatinischen Identität, Kultur und Geschichte und wurde in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes eingetragen. Nach einem wunderschönen Tag, der sicherlich lange in Erinnerung bleiben wird, kehren wir in unser Hotel zurück.

3.TAG: Stein, Oliven und Wein
Die Abfahrt erfolgt nach einem gemütlichen Frühstück, gegen 10:00 Uhr.
Auch wenn der Tourismus auf den dalmatinischen Inseln und Inselchen zweifelsohne an erster Stelle steht, ist der Steinbruch für die Insel Brač schon seit antiken Zeiten sehr wichtig. Der berühmte Bračer Stein - weißer, marmorähnlicher Kalkstein, wird aufgrund seiner Schönheit als Quelle der Inspiration bezeichnet, jedoch auch als Symbol der Mühseligkeit, die mit dem Weinbau und der Weinherstellung verbunden ist. Aufgrund seiner strahlend weißen Farbe, die auch nach Jahren unverändert bleibt, ist der Bračer Stein als Baumaterial sehr beliebt. Er hat seinen Platz schon in vielen bekannten Bauwerken gefunden. So wurde der Bračer Stein beim Bau des Diokletianspalastes in Split, des Weißen Hauses in Washington und sogar des Berliner Reichstages benutzt. Dank dieser langen Tradition des Steinbaus haben viele Steinhäuser und Skulpturen ihren Platz auf der Insel gefunden, was Brač zu einem Ort schöner Architektur macht, der sich mit dem tiefblauem Meer in eine großartige Landschaft vereint. 
Auf Brač befindet sich auch eine Steinmetzschule, die einzige in Kroatien und eine der wenigen in Europa. Bei unserem heutigen Besuch lernen wir junge Leute kennen, die den beliebten weißen Stein kunstvoll in Skulpturen, und Ornamente verwandeln.

Auch heute haben wir einen Höhepunkt für Sie vorbereitet: wir fahren in den Garten des Velaris Resorts, im nördlichen Teil der Insel gelegen. Wir besichtigen den wunderschönen mediterranen Garten, in dem sich die aromatischen Düfte von Lavendel, Pinien, Rosmarin und anderen mediterranen Pflanzen verströmen. Die Besonderheit dieses Gartens ist, dass alles für die eigene Produktion gezüchtet wird. Von den Feldern wird es täglich auf den Tisch der Gäste serviert: Gemüse, Obst, Konfitüre, Olivenöl, Gebäck und Kuchen – alles kommt direkt aus der Natur! Zucker kommt zuletzt – deshalb haben wir für Sie ein leckeres, autochthones Mittagessen vorbereitet, mitten in einem Olivengarten mit traumhaftem Ausblick auf die unzähligen Olivenbäume, deren Olivenöl mit einer Goldmedaille ausgezeichnet, und für die Zubereitung der Mahlzeiten benutzt wird. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. 

4.TAG: Mit dem Schiff auf die Lavendelinsel Hvar und Botanisches Paradies Palmižana (freier Tag für den Bus)
Den heutigen busfreien Tag verbringen wir bei einer tollen Schifffahrt durch die dalmatinische Inselwelt. Zuerst besuchen wir die gleichnamige und zugleich größte Stadt der Insel – Hvar. Mit ihren knapp 300 km2 ist sie die viertgrößte Insel des Landes. Dank durchschnittlich 2.700 Sonnenstunden pro Jahr, trägt sie stolz den Namen „Sonnen- und Lavendelinsel“, denn in den frühen Sommermonaten verwandelt der Lavendel die Insel in ein Meer aus atemberaubenden Lilatönen. Auf dem Schiff erwartet uns zuerst ein dalmatinisches Frühstück – Brot mit luftgetrocknetem Schinken und Käse. Zu Mittag steht Ihnen ein Fisch- oder Fleischmenu zur Auswahl, dazu Salat und Wein zu Mittagessen an Bord. Anschließend fahren wir in Richtung Palmižana, eine Bucht auf der Inselgruppe Pakleni Inseln, die aus ungefähr 20 Inseln und Felsenriffen besteht. Wir spazieren durch den botanischen Garten, wo hunderte von Pflanzenarten gedeihen, die von den Eigentümern über Jahre hinweg aus verschiedenen Ländern der Erde zusammen getragen wurden. Die Familie brachte zahlreiche exotische Pflanzen auf die Insel mit und mit der Zeit entstand dadurch ein seltener Botanischer Garten. Je nach Wetterlage besteht die Möglichkeit zum Baden. Dank dem kristallklaren Meer und den traumhaften Buchten wird es auch als kleines Stück Himmel auf Erden bezeichnet. 

5.TAG: Heimreise 

HÖHEPUNKTE DER REISE:

  • Die schönsten Orte der mitteldalmatinischen Inseln
  • Autochthone, dalmatinische Küche mit Produkten aus eigener Herstellung
  • Mediterrane Gärten und typisch dalmatinisches Flair

ANGEBOTE ZUR ZWISCHENÜBERNACHTUNG BEI UNS ZU ERHALTEN
VERLÄNGERUNGSTAGE MÖGLICH

Hinweis: Die gesamte Reise und Programm sind auch mit dem Rad machbar für Radgruppen buchbar.
Vorschläge für Radrouten auf Anfrage bei uns zu erhalten.

  • Bildergalerie
  • Impressum
Via Mea Travel d.o.o. - Wir machen nur das was wir kennen und können. Und das macht uns zu einem zuverlässigen und kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Reisen in Kroatien.

Via Mea Travel d.o.o.Wir machen nur das was wir kennen und können. Und das macht uns zu einem zuverlässigen und kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Reisen in Kroatien.

Anfrage senden

Produkt (kom: ) Wird in den Warenkorb gelegt.