MEDITERRANES FRUEHLINGSERWACHEN & HERBSTLICHER INSELZAUBER

Sie liegt zwischen der Halbinsel Istrien im Westen und dem Kroatischen Küstenland im Osten, während sich im Süden die  Region Dalmatien erstreckt. Die gesamte Bucht ist durch die hohen Gebirgszüge vor starken Winden geschützt und hat mit seinen bis zu 2.500 Sonnenstunden im Jahr ein ausgezeichnetes Klima.
Neben den beliebten Küstenstädten Opatija, Crikvenica und Novi Vinodolski erheben sich aus der  Adria die dem Festland vorgelagerten Inseln Cres, Losinj, Krk und Rab und runden so das Kvarnergebiet ab.

Goldene INSEL KRK, Glücks INSEL RAB  oder Riviera CRIKVENICA . . .

 

 

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

  • Begrüßung mit unserem Reiseleiter sowie Infostunde
  • Begrüßungsgetränk
  • 3x Übernachtung mit Buffetfrühstück
  • 3x Buffetabendessen
  • 1x ganztägige Reiseleitung für den Ausflug nach Ihrem Wunsch
     

PROGRAMMVORSCHLAG:

  1. TAG: Anreise. Begrüßungsgetränk mit unserem Reiseleiter
     
  2. TAG: Insel Krk Rundfahrt
    Heute werden Sie einen schönen Tag auf der Insel Krk verbringen:
    Ist die Insel Krk schicksalhaft mit der Zahl sieben verbunden? Im siebten Jahrhundert besiedelten die Insel Kroaten. Sie verteidigte sich sieben Mal erfolgreich von den Piraten. Der siebte in der Reihe, Fürst Frankopan, war der letzte Fürst von Krk, heute hat die Insel Krk sieben Gemeiden.
    Mit Ihrem Reiseleiter besuchen wir zuerst die größte Stadt auf der Insel Krk, die gleichnamige Stadt Krk.  Durch die Altstadtmitte vom Stadttore erreichen wir die Kathedrale und Frankopanen Kastel (Festung). Entlang der Fußgängerzone wo Sie an zahlreichen kleinen, netten Läden entlanglaufen werden, beenden wir unsere Stadtführung  auf der anderen Seite der Stadt bzw. am Hauptstadteingang sowie Rathaus aus dem 15 Jh.  Nach der Stadtführung haben wir Zeit für einen Kaffee oder Einkauf in Souvenir- und Schmuckgeschäften. Eine weitere interessante Tatsache: Die Insel Krk hat die Form eines Schmetterlingsflügels
    Auf der Insel Krk gibt es mehr als 1450 Schmetterlingsorten. Auf der Franziskanerinsel Košljun gibt es ein Museum mit Sammlung der Schmetterlingsarten noch aus dem Jahre 1700.
    Auf dem Inselchen sehen wir noch Modelle alter Schiffe aus dem Gebiet des Kvarners, Volkstrachten von der Insel Krk, eine Münz- und eine Keramiksammlung, verschiedene ethnografische Exponate über die Arbeit der Bauern und Fischer. Das Inselchen erreichen wir mit dem Schiff aus dem Hafen Punat (10 Min Überfahrt). Das Schiff und Eintritte sind gegen Aufpreis buchbar.
    Unser letztes Ziel ist das Städtchen Vrbnik – eine der ältesten Siedlungen auf der Insel, bekannt auch durch seinen Wein – Vrbnička Žlahtina. Nach einem Spaziergang, unter anderem auch durch die interessanten engen Gassen, endet unser Tag bei einer gemütlichen Schinken- Käse- und Weinprobe bei einem familiengeführten Betrieb (gegen Aufpreis buchbar).
     
  3. TAG: Freier Tag oder Ausflugsmöglichkeit
     
  4. TAG: Heimreise
     

Hotels: Insel Krk, Insel Rab, Novi Vinodolski, Riviera Crikvenica, Riviera Opatija

Verlängerungstage möglich

 

HÖHEPUNKTE DER REISE:

  • Die besten Preise für Saisoneröffnungs- oder Saisonabschlussfahrten
  • Viele Ausflugsmöglichkeiten ab allen erwähnten Destinationen

 

AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN – UNSERE EMPFEHLUNGEN:

Insel Rab die vierte im Bunde der Kvarner Inseln. Die sogenannte grüne Insel mit ihrer über 2000 Jahre alten Hauptstadt

Insel Cres-Lošinj: die Stadt Cres mit ihrer reichen Geschichte, Mali Lošinj – Insel der Delfine, bildet mit einer üppig gedeihenden Vegetation den Gegensatz zu Cres

Schifffahrt mit Fischpicknick oder Panoramaschifffahrt mit Glasboot

Romantisches Hinterland der Insel Krk: Dobrinj und Grotte Biserujka mit traditionellem Mittagessen

Riviera Opatija und Stadt Rijeka mit Besuch des ältesten Wallfahrtsortes Kroatiens – Trsat,  Fischmarkt in Rijeka, Stadt Opatija: entdecken Sie warum gerade dieser einer der schönsten Parks Opatijas ist

Nationalpark Plitvicer Seen mit seinen größen und kleineren Seen alle miteinander mit Wasserfällen verbunden

Nationalpark Risnjak: die Grenze zwischen der Küste und dem kontinentalen Teil Kroatiens, nur 15 km von der Küste entfernt

Die Kvarner Bucht – eine Bucht der Vielfältigkeit – traditionell und kulinarisch: in unseren speziell ausgesuchten, familiengeführten Bauernhöfen und Konobas wählen Sie aus:  Wein- und Schnapsproben, luftgetrockneter Schinken und Käse, Besuch unseres eigenen Lavendelfelds und Kräutergarten, Winzer, Besuch und Verkostung bei dem preisgekrönten Imker auf der Insel Krk, verschiedene Edukativ- und Unterhaltungsprogramme

Ostküste Istriens: Labin, eins der schönsten Städtchen Istriens mit Blick auf die benachbarten Inseln

  • Bildergalerie

Produkt (kom: ) Wird in den Warenkorb gelegt.