Eine Reise in die Steinzeit

Neandertaler sind magische und mystische Vorstellungen des europäischen Menschen, eines der vielen Geheimnisse von unseren Anfängen. Wer waren diese Leute im  Alter von 30 oder fast 300.000 Jahren? Als sie entdeckt wurden,beendete die Wissenschaft das  19. Jahrhundert und es war der Beginn unserer dritten Jahrtausends,was wissen wir über die Steinzeit Menschen, die hier Nashörner vor 125.000 Jahre gejagt haben? Wo ist die Stellung der Neandertaler im Stammbaum des Lebens? Wenn Sie Antworten auf diese Fragen wollen,kommen Sie mit auf diese unvergessliche Reise durch die Geschichte!




PROGRAMMVORSCHLAG
:

1.    Tag  Anreise
Ankunft in das gebuchte Hotel, Begrüssung und Zimmerbezug. Abendessen und Übernachtung.
2.    Tag Stadtführung Zagreb
Nach dem Frühstück  Stadführung Zagreb, die Hauptstadt der Republik Kroatien und mit seinen 780.000 Einwohnern zugleich die größte Stadt im Land. Die Stadt ist ein Verkehrsknotenpunkt, kulturelles, wissenschaftliches, wirtschaftliches und verwaltungsbehördliches Zentrum Kroatiens. Die Geschichte der Stadt Zagreb datiert aus dem Jahr 1094, als in der heutigen Siedlung Kaptol das erste Bistum gegründet wurde.
Um den Stadtnamen machte sich die Legende von einem gewissen alten Banus verdienstlich, der erschöpft und durstig ein Mädchen Namens Manda mit den Worten „Manda, Liebling, schöpfe" (Wasser schöpfen - zagrabiti) um Quellwasser bat. Das und vieles mehr über diese lebendige europäische Stadt erfahren Sie bei einer Stadtführung mit der Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
3.    Tag Krapina,  Neandertaler und Burg Veliki Tabor
Nach dem Frühstück fahren wir nach Krapina, eine kleine Ortschaft mitten im Herzen von Hrvatsko Zagorje; Museumsbesichtigung. Anschliessend Fahrt zur Burg  Veliki Tabor. Im Laufe der Geschichte, als die große Türkengefahr herrschte, begaben sich viele Einwohner in die sichere Obhut von Zagorje. Der Adel, der in der größten Zahl nach Zagorje gezogen ist, fing mit dem Bau von Schlössern an, unter welchen heute die bekanntesten Trakošćan und Veliki Tabor sind. Dort können Sie landestypisches Essen geniessen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
4.    Tag Varaždin
Die Stadt Varaždin ist während ihrer gesamten Geschichte als eines der Zentren des Kulturlebens Kroatiens bekannt gewesen. Doch das 18. Jahrhundert stellt einen Wendepunkt im städtischen Kulturleben dar. In dieser Zeit erlebte die Stadt eine intensive Entwicklung, so dass sie 1755-76 sogar Hauptstadt Kroatiens wurde. Unter dem Einfluss des barocken Luxus und der davon verzauberten adeligen Elite, wurde die Stadt zum Zentrum von ausgelassenen Ballabenden und Luxusleben der Aristokratie. Entdecken Sie bei einer Führung warum die Stadt ihr Name Klein Wien verdient hat. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
5.    Tag Heimreise

INKLUDIERTE LEISTUNGEN
  • 4 Übernachtung mit dem Frühstück im gebuchten Hotel
  • 3 x  Abendessen im Hotel; 1 x  landestipische Abendessen in traditionelle Gastätte
  • Durgehende deutschsprachige Reiseleitung
  • Stadtfüfrung in Zagreb
  • Sachkundige Reiseleiter in allen Museen
  • Stadtführung  in Varaždin
  • Eintritt Museum Krapina – Neandertaler
  • Eintritt Veliki Tabor
  • Mittagessen in Veliki Tabor
  • Bildergalerie
  • Impressum
Via Mea Travel d.o.o. - Wir machen nur das was wir kennen und können. Und das macht uns zu einem zuverlässigen und kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Reisen in Kroatien.

Via Mea Travel d.o.o.Wir machen nur das was wir kennen und können. Und das macht uns zu einem zuverlässigen und kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Reisen in Kroatien.

Anfrage senden

Produkt (kom: ) Wird in den Warenkorb gelegt.